Babymassage Babymassage Babymassage


Die Babymassage fördert nicht nur das Gefühl der Geborgenheit und das Wohlbefinden des Babys, sie fördert auch die Entwicklung des Nervensystems, verbessert die Sinneswahrnehmung, regt die Durchblutung und den Stoffwechsel an, stabilisiert die Atmung und den Kreislauf, beeinflusst die Verdauung positiv und stärkt die emotionale Bindung zwischen Eltern und ihrem Kind.


In diesem Kurs lernen ELTERN Techniken und Griffe der Babymassage sowie der Kinder-Tuina (Chinesische Heilmassage), die auch sehr hilfreich bei Bauchschmerzen, Blähungen, Verkühlung, Fieber und anderen Problemen eingesetzt werden kann.


Bitte mitbringen: bequeme Bekleidung, Decke oder Badetuch, Ersatzkleidung für Mama und Kind, Massageöl fürs Baby.

Babymassage Babymassage Babymassage

 



Die Kindermassage wirkt genauso wie Babymassage und unterstützt zudem noch die Entwicklung der Feinmotorik, hilft bei Einschlafschwierigkeiten, wirkt stressabbauend, verbessert die Konzentrations- und Lernfähigkeit.

 

Kindermassage Kindermassage Kindermassage

 

In den Baby- und Kindermassagekursen bekommen die Eltern von mir die nötigen Anleitungen für die Massage am eigenen Kind.


Die Massage wird von den Eltern selbst an ihren Kindern durchgeführt, oder die Kinder massieren sich gegenseitig.


Baby- und Kindermassage stärken die Eltern/Kind-Beziehung und legen die Basis für ein gutes Körpergefühl und eine gute Koordination der Bewegung für das gesamte spätere Leben!

 

Kindermassage Kindermassage Kindermassage

 

Hinweis: Die Baby- und Kindermassage ist kein Ersatz für die Schulmedizin und
ersetzt nicht die Konsultation eines Arztes!

 

Link: Kurstermine / Kursanmeldung

 

Gesundheits - Praxis   |   Sigrid Kressl  -  Eichenweg 42  -  2464 Göttlesbrunn                   Mittwoch, 22. November 2017 | 09:49 Uhr